Pharma & Medizinprodukte

Wie unterscheiden sich Arzneimittel von Medizinprodukten?
Die Abgrenzung zwischen Arzneimitteln und Medizinprodukten sowie zu den Nahrungsmitteln, Gebrauchsgegenständen, Genuss- und Desinfektionsmitteln ist aus gesundheitspolizeilicher Sicht von grosser Bedeutung. Je nach Gruppe gelten unterschiedliche Anforderungen und nur mit einer korrekten Einteilung kann sichergestellt werden, dass Anwender und Verbraucher von ungenügend geprüften Produkten geschützt sind. Arzneimittel sind für die medizinische Einwirkung auf den Organismus bestimmt oder werden dafür angepriesen, Medizinprodukte für die medizinische Verwendung.
Die Einwirkung des Arzneimittels erfolgt auf pharmakologische, immunologische oder metabolische Art und führt zu einer direkten Wechselwirkung mit dem Organismus. Die Verwendung eines Medizinprodukts hingegen resultiert in einer physikalischen Wirkung, bei der das Medizinprodukt z.B. eine mechanische Funktion übernimmt, ein physikalische Barriere bildet oder dem Ersatz oder der Unterstützung von Organen oder Körperfunktionen dient.